Mörbisch am See Mörbisch am See Mörbisch am See
N

Mörbisch zur Weinblüte 05. bis 07. Juni 2015

Freitag, 05. Juni

Gemütlicher Auftakt und Tag der offenen Kellertüren

14 bis 15 Uhr    Begrüßungsschluck mit den Weinbauern in der Ortsvinothek

15 bis 19 Uhr    Von Keller zu Keller
    Die Mörbischer Weinbauern erwarten Sie und präsentieren ihre Weine

Ab 20 Uhr    Geselliger Ausklang beim Fest des Männergesangsvereines Mörbisch im Musikpark mit Unterhaltungsmusik

Samstag, 06. Juni

Tag der offenen Kellertüren

11 und 12 Uhr    Weinseminar im Mörbischer Weinarchiv
    Das 1x1 des Weinverkostens mit Weinakademiker Bernhard Fiedler

13 bis 19 Uhr    Von Keller zu Keller
    Die Mörbischer Weinbauern erwarten Sie und präsentieren ihre Weine

Genießen Sie den Abend bei speziellen Menüs, regionaltypischen Schmankerln und den dazupassenden Mörbischer Weinen in den teilnehmenden Gastronomiebetrieben.


Sonntag, 07. Juni

Tag der offenen Kellertüren

9 bis 13 Uhr    Am Vormittag besteht die Möglichkeit, in den Weingütern mit den Winzern zu     plaudern und dabei auch die Gutscheine einzulösen.

11 Uhr    Weinzeitreise durch drei Jahrzehnte im Mörbischer Weinarchiv
    Kommentierte Verkostung gereifter Raritäten

13 bis 18 Uhr    Von Keller zu Keller
    Die Mörbischer Weinbauern erwarten Sie und präsentieren ihre Weine


Der Kostenbeitrag von 25 Euro pro Person beinhaltet die Teilnahme an allen Veranstaltungen, freie Weinverkostung bei den teilnehmenden Weinbaubetrieben und einen Gutschein im Wert von 10 Euro, einzulösen bei den teilnehmenden Weinbau- und Gastronomiebetrieben.


Mörbischer Weinfesttage 03. bis 05. Juli 2015

Wein & Gemütlichkeit im Ortskern

Stimmungsvolles Ambiente auf der Hauptstraße mit Weinverkostung, Unterhaltungsmusik und vielen pannonischen Schmankerln.


Mörbischer Weinlesefest 25. bis 27. September 2015

Ein Fest voller Traditionen!

Das Mörbischer Weinlesefest lädt seine Gäste zu Verkostungen exzellenter Weine in die Weinkeller ein - zu Tanz, Musik und Kulinarik mit viel Gemütlichkeit. Im Rahmen des Festes wird auch die 4. Mörbischer Weinkönigin gekürt.


Martiniloben 06. bis 08. November 2015

Vom fruchtig-prickelnden Sturm bis zum  jungen, frischen Weißen ...

Am Neusiedler See stehen die Tage um den 11. November ganz im Zeichen des jungen Weines. Am Festtag des Hl. Martin, dem Landespatron des Burgenlandes, wird beim "Martiniloben" der heurige zum Verkosten freigegeben. Zahlreiche Mörbischer Weinbauern öffnen ihre Keller und laden zuWeinsegnungVerkostung und kulinarischen Schmankerln. Begleitet wird das Martiniloben vonKunstausstellungen in Presshäusern und Kellern sowie Führungen und Exkursionen.

Tickets & Anmeldung

Tickets sind im Tourismusbüro und allen teilnehmenden Weinbaubetrieben verfügbar. Aufgrund der begrenzten Kapazitäten bei den Führungen ist eine Voranmeldung für Führungen unbedingt erforderlich.

Infos & Kontakt:
Mörbisch am See