Mörbisch am See Mörbisch am See Mörbisch am See

Schwimm Festival Neusiedler See

Immer um die Sonnenwende verwandelt sich die Mörbischer Badeanlage in eine Erlebniswelt für die ganze Familie. Beim Schwimm Festival Neusiedler See kommen Sportliche voll auf ihre Kosten.

Seit den 1970er Jahren stürzen sich jährlich hunderte Sportler zur Seedurchquerung in die flachen Fluten des Neusiedler Sees. 2013 entwickelte sich aus diesem Sportevent ein mehrtägiges Schwimm Festival im Mörbischer Seebad. Den Startschuss bildet immer ein Charity Fun Aquathlon. Hier ist jeder willkommen und kann schwimmend und laufend seine Muskelkraft erspüren. Für Profis stellt der Schwimmbewerb über fünf Kilometer eine sportliche Herausforderung dar. Kinder können beim beliebten Aquathlon ihre Kräfte messen. Seit 2016 wird auch der burgenländische Schulaquathon im Seebad ausgetragen. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Schwimmkursen und ASVÖ Bewegungsprogramm verspricht Spaß und Spannung für die ganze Familie. 


​Neu 2017


… Die legendäre Neusiedler See-Durchquerung über 3,5 Kilometer wird nach 10 Jahren wieder von Illmitz nach Mörbisch geschwommen. Heute ist diese Strecke im Gegensatz zur Historie nicht mehr marschierend sondern nurmehr schwimmend zu bewältigen.


Besonderheit 2017

… Das Schwimmfestival Neusiedler See trägt 2017 die Europameisterschaften der Global Swim Series aus - und das gleich über die 2 Langdistanzstrecken der 3,5 km Seequerung und der 5 km Inselumrundung. 




Kontakt
Home

Schwimm Festival Neusiedler See:
Juni 2017
http://www.schwimmfestival.at